Lass mich daruber erzahlen Kostenfallen beim Online-Dating

Marktwachter Digitale Terra dokumentiert intransparente Preise und Betrug mit Coin-Modellen bei Live-Cam-Chats

Das Marktwachter-Team der Verbraucherzentrale Bayern hat Verbraucher zu ihren Problemen beim Online-Dating befragt. Die Nutzer bemangelten bei den durch jedermann genannten Portalen, dass Diese nicht ausreichend uber anfallende Kosten informiert wurden. Fort gaben Diese an, dass Probeabos sich uberraschend in regulare Mitgliedschaften ummunzen und Anbieter au?erordentlichen Wertersatz beim Zurucknahme beharren.

Die Marktwachter hatten national Benutzer bei Online-Dating-Portalen zu deren Geschaftspraktiken befragt. Hierzu wurden Verbraucher interviewt, die sich wegen Problemen bei der Partnersuche im z in ihrer Verbraucherzentrale Tipp geben lie?en. Bei der Auswertung der Interviews stellten die Markwachterexperten fest, dass den befragten Verbrauchern insbesondere die Preisgestaltung Schwierigkeiten bereitet.

Tatjana Halm, Juristin bei der Verbraucherzentrale Bayern, sagt „Es sei das gro?es Argernis, dass Verbraucher beim Online-Dating bei au?erordentlichen elite singles Kostenaufwand uberrascht werden. Viele der durch den Verbrauchern genannten Portale geben Preise keineswegs in der Tat an oder aber gestalten ihre Hinweise zum Wertersatz nicht transparent“.

Von den Befragten wird daruber auf kritisiert, dass sich Probeabos nach Hergang des Testzeitraums selbstbeweglich in langfristige Vertrage konvertieren, ohne dass dies zuvor ausreichend gekennzeich combat. Diese Vertrage sie sind dann mit regelma?igen Spesen zugehorig.